Designed by Rolf Gildenstern

Gilmerdingen und Leverdingen

Den Leitsatz der Gründungssatzung, den Frohsinn, die Geselligkeit und die Freundschaft untereinander zu heben und zu fördern, nahm man sich vor 30 Jahren zu Herzen, als eine neue Fahne angeschafft wurde, mit dem Schriftzug : „Twe Dörper holt tohop un hebbt jümmer frohen Moot“. Dieses Motto des Schützenvereins Gilmerdingen-Leverdingen hat die Gilmerdinger und Leverdinger zu einer Dorfgemeinschaft zusammengeschweißt, an der sich bis heute nicht rütteln lässt. Aber in Gilmerdingen und Leverdingen gibt es nicht nur einen Schützenverein sondern auch eine   Feuerwehr  die auf unseren Ausmärschen immer für die nötige Sicherheit sorgt. “Gott sei Dank” sind nicht alle Feuerwehrkameraden auch Schützenbrüder- oder Schwestern, sonst würde es mit der Verkehrssicherung nicht klappen. Denn eines ist in unseren Dörfern fast einmalig! Fast alle Feuerwehrkameraden/in  sind auch im Schützenverein.

Unsere Dörfer

Schützenverein   Gilmerdingen-Leverdingen  von             1907 e.V,
Blau steht uns doch auch ganz gut?
Ortsbrandmeister Hagen Rosebrock
1. Vorsitzender Florian Hoernchen
index.html